JOBS

JOBS

.


Wir suchen Pflegepädagogen*innen!

Für unseren Vorbereitungskurs auf die Kenntnisstandprüfung für ausländische Pflegekräfte in Berlin sind wir auf der Suche nach Persönlichkeiten, die Freude am Unterrichten haben. Zukünftig werden Schulungsmaßnahmen dieser Art in ganz Deutschland stattfinden. Ein Lehrgang teilt sich in einen Theorie- und Praxisteil und ist auf insgesamt 14 Wochen konzipiert. Sie sind, ggf. mit einem Zweitdozenten, als Pflegepädagoge für die Durchführung des Theorieanteils zuständig. Der Umfang Ihres Einsatzes beträgt im Rahmen eines Lehrgangs insgesamt bis zu 5 Wochen (1 Block 4 Wochen + 1 Woche Wiederholung) und ist in die Gesamtdauer des Kurses integriert. Zusätzlich dazu können Sie die Teilnehmer während der Praktikumsphase stundenweise begleiten und unterstützen. Der Lehrgang vermittelt den ausländischen Pflegefachkräften alle erforderlichen Kenntnisse, um in Deutschland als anerkannte Fachkraft zu arbeiten und bereitet diese auf die anschließende Kenntnisstandprüfung vor. Kenntnisse in der Pflegepädagogik und/oder eine Weiterbildung als Praxisanleiter sind zwingend erforderlich. Daneben legen wir vermehrten Wert auf eine gute Teamarbeit sowie eine gute Kommunikation, bzw. Abstimmung mit den anderen Lehrgebieten und Lehrkräften.

IHR PROFIL:

• Ausgebildete Pflegefachkraft inkl. Studium der Pflegepädagogik, bzw. entsprechender Weiterbildung oder Unterrichtserfahrung
• Erfahrungen als Dozent wünschenswert
• ein professionelles, pädagogisches Selbstverständnis, die Fähigkeit, Unterricht handlungsorientiert und innovativ zu gestalten

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG:

Zu Ihren Aufgaben während der Theoriephase gehört u.a. das Vermitteln folgender Themenbereiche. Der Unterricht kann zwischen mehreren Dozenten aufgeteilt werden, sodass Sie nicht alle Pflegetheorie-Bereiche abdecken müssen.
• Rechtliche Rahmenbedingungen
• Hygiene und Prophylaxe
• Pflegetheorien, -modelle und -konzepte
• Pflegeprozesse
• Unterstützung, Beratung und Anleitung bei Gesundheits- und pflegerelevanten Themen
• Pflegetherapeutisches Handeln bei ausgewählten Lebenssituationen/Krankheitsbildern
• Erteilung von Praxisaufträgen
• Stundenweise Begleitung während der Praktikumsphase

ARBEITSORT: Berlin/Brandenburg (zukünftig deutschlandweite Einsätze in Vorbereitung)

BEGINN: ab September 2020 (Bitte beachten Sie: Wir planen weitere Vorbereitungskurse. Ein Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich.)

ARBEITSZEITEN: Der Umfang Ihres Einsatzes kann im Rahmen eines Lehrgangs bis zu insgesamt bis zu 5 Wochen betragen (zzgl. Begleitung während der Praktikumsphase) Tgl. Sind 8 UE (45 Min.) vorgesehen, die Sie sich ggf. mit einem anderen Dozenten aufteilen können.

BESCHÄFTIGUNG: Freiberuflich (ggf. später in Festanstellung)

VERGÜTUNG: nach Absprache und Verantwortung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) vorzugsweise per E-Mail an info@startcon.berlin